Halli Hallo ihr Lieben,

ich habe bei der lieben Claudia von what bakes me smile eine super leckere

Schokomousse Kirsch Torte

gefunden alias Schwarzwälder Kirschtorte Variante.

Schokomousse Kirsch Torte
Schokomousse Kirsch Torte

Als ich Claudia´s Artikel gelesen habe musste ich schon ein bisschen schmunzeln (nein eigentlich habe ich fünf Minuten lang durchgelacht). Ihre Bezeichnung einer Schwarzwälder Kirschtorte:

„Hm, dachte ich mir. Schwarzwälder Kirschtorte gehört nicht gerade zu meinen Lieblingen. Ein Haufen Schlagobers, trockene Kakaoböden und Kirschen.“ 😀

Ein Haufen… 😀

Schokomousse Kirsch Torte
Schokomousse Kirsch Torte

Also ich mag eigentlich Schwarzwälder Kirschtorte. Ich liebe alle Rezepte, die mit Schokolade und Kirschen (oder anderen Früchten) ist. Perfekte Kombi, Sahne ist jetzt auch nicht mein Liebling, aber ein bisschen ist schon in Ordnung. 😉

Und weil ich die Torte von Claudia so unglaublich cool und schön fand, musste ich sie nachmachen. 🙂 Da ich nur drei Stunden hatte, konnte ich die Kühlzeit der Böden und das dreimal Boden backen leider nicht leisten, aber es hat auch so geklappt. 😀

Das Rezept habe ich halbiert (Ich mag kleine Kuchen) und gedauert hat es in etwa 2-3 Stunden. Geschmack ist auch top. 🙂

So genug gequatscht. Hier kommt das Rezept.

Schokomousse Kirsch Torte
Schokomousse Kirsch Torte

 

Vorbereitungszeit Kuchen: 2 bis 3 Stunden

Backzeit:  25-30 Minuten (Stäbchenprobe) 

Kuchenform: Ø = 15 cm (Ich verwende diese)

Zutaten Boden

  • 100 g Zucker
  • 4 Eier
  • 85 g Mehl
  • 12 g Speisestärke
  • 25 g Kakao
  • 1/2 Pk. Backpulver
  • 25 g Butter

Zutaten Schokomousse

  • 100 g Sahne
  • 75 g Zartbitterschokolade
  • 60 g Frischkäse
Schokomousse Kirsch Torte
Schokomousse Kirsch Torte

Zutaten Kirschkompott

  • 1/2 Glas Kirschen
  • 15 g Speisestärke
  • 1/2 EL Zucker

Zutaten Außenrum

  • 100 g Sahne
  • 1 Pk. Sahnesteif
  • 1 Pk. Vanillezucker
Schokomousse Kirsch Torte
Schokomousse Kirsch Torte

Anleitung Boden

  1. Ofen auf 160°C vorheizen.
  2. Zucker und Eier fünf Minuten schaumig schlagen.
  3. Mehl, Speisestärke, Kakao und Backpulver in einer Schüssel abwiegen und vermischen.
  4. Anschließend in die Zucker Eier Mischung sieben (GRUND: Damit keine Klümpchen entstehen).
  5. Butter in der Mikrowelle (TIPP: Maximal 500 Watt und immer wieder in die Mikrowelle schauen, damit die Butter nicht zu spritzen anfängt und eure ganze Küche versaut) flüssig machen.

    Schokomousse Torte mit Kirschen
    Schokomousse Torte mit Kirschen

  6. Flüssige Butter unter euren Teig rühren.
  7. Backform (Ø = 15 cm) einfetten, den Teig hineinfüllen und für 20-25 Minuten backen (ACHTUNG: Stäbchenprobe nicht vergessen). 
  8. Danach fünf Minuten auskühlen und im Anschluss umgedreht den Kuchen auf eine Platte stützen (GRUND: Der Kuchen hat beim Backen einen kleinen Hügel gebildet, den ich durch das Stürzen wegmachen kann …oh Gott mein Deutsch! Mir fällt der passende Ausdruck nicht ein). 
  9. Ich habe den Kuchen dann für 10 Minuten in die Gefriertruhe getan, um ihn anschließend abgekühlt (denn warm lässt sich so ein Kuchen nicht so gut schneiden) mit einem Messer in drei Teile teilen zu können.
Schokomousse Kirsch Torte
Schokomousse Kirsch Torte

Anleitung Schokomousse

  1. Die Hälfte der Sahne und die Schokolade (bei 500 Watt) eineinhalb Minuten erwärmen.
  2. Die restliche Sahne steif schlagen.
  3. Frischkäse unter die geschlagene Sahne rühren.
  4. Zuletzt die Schokoladen Sahne Masse unter die Frischkäse Sahne Masse heben (Ich habe keine Gelatine gebraucht, da die Schokolade die Sahne, sobald sie erkaltet ist, genug Stabilität gibt). 
  5. Bis zur weiteren Verarbeitung in den Kühlschrank geben.
Schokomousse Kirsch Torte
Schokomousse Kirsch Torte

Anleitung Kirschkompott

  1. Ein halbes Glas Kirschen (inkl. Saft), die Speisestärke und den Zucker in einen Topf geben und bei mittlere erhitzen erwärmen.
  2. Solange köcheln lassen bis der Kirschsaft eingedickt ist.
  3. Dann vom Herd nehmen und das Kirschkompott in eine Schüssel füllen.

Anleitung Außenrum

  1. Die Sahne mit dem Vanillezucker und dem Sahnesteif steif schlagen.
  2. Bis zur weiteren Verarbeitung im Kühlschrank aufbewahren.
Schokomousse Kirsch Torte
Schokomousse Kirsch Torte

Anleitung Zusammensetzung

  1. Den untersten Boden in die Backform legen (GRUND: Damit der Kuchen sich in der Form festigen kann und die Sahne nicht an den Seiten herausfließt) und mit etwas Kirschsaft beträufeln.
  2. Die Hälfte des Kirschkompotts auf dem Boden verteilen und dabei 1 cm Rand frei lassen.
  3. So viel Schlagsahne auf dem Kirschkompott verteilen bis es abgedeckt ist.
  4. Den zweiten Boden darauf setzen.
  5. Erneut Kirschkompott auf den zweiten Boden geben und dabei 1 cm Rand frei lassen.
  6. Diesmal das Schokomousse darauf verteilen.
  7. Nun könnt ihr den Deckel (und letzten Boden) darauf geben.
  8. Und ab in den Kühlschrank damit.
Schokomousse Kirsch Torte
Schokomousse Kirsch Torte

Anleitung Dekoration

  1. Die restliche Schlagsahne in einen Spritzbeutel füllen und kleine Tupfer auf euren Kuchen machen.
  2. Noch etwas Kakao auf eure Sahnetupfer geben und schon ist die Schokomousse Kirschtorte fertig. 🙂

Viel Spaß beim Nachbacken.

Bis Bald

Kathi 🙂 ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.