Muttertags Rosen Cakepops
Muttertags Rosen Cakepops

Halli Hallo ihr Lieben,

ich habe heute für euch ein ganz einfaches und leckeres Muttertags Rezept für euch.

Muttertags Rosen Cakepops

Falls ihr noch Kuchen Reste übrig habt, MÜSST ihr dieses Rezept ausprobieren. Es ist EINFACH, SCHNELL, unglaublich LECKER und der absolute HINGUCKER auf der Kaffee Tafel.

Der Arbeitsaufwand liegt in etwa bei einer halben Stunde. Das Kühlen dauert etwas länger, aber in der Zeit kann man ja andere sinnvolle Dinge machen. Und sobald ihr die Rosen Cupcakes probiert werdet ihr eine Geschmacksexplosion erleben. Knackige leckere Schokolade trifft auf ein leichtes und mit Mandeln aromatisiertes Küchlein.

 

Muttertags Rosen Cakepops
Muttertags Rosen Cakepops

Zutaten

  • 190 g Kuchen (ich habe die Reste von meinem Battenberg Kuchen genommen)
  • 50 g Himbeeren Marmelade
  • 100 g Frischkäse
  • 100 g weiße Candy melts (ich kaufe meine hier bei Amazon)

 

Muttertags Rosen Cakepops
Muttertags Rosen Cakepops

Anleitung

  1. Den Kuchen mit den Fingern in einer Schüssel zerbröseln.
  2. Himbeeren Marmelade und Frischkäse hinzufügen und gut vermengen.
  3. Die Masse in eure Rosen Form füllen (Ich würde diese Form verwenden). Ihr drückt euren Teig einfach in die Förmchen und schabt die Reste oben mit einem Messer ab.
  4. Dann ab in das Gefrierfach für etwa 15 Minuten.

    Muttertags Rosen Cakepops
    Muttertags Rosen Cakepops

  5. Währenddessen könnt ihr die Candy Melts in der Mikrowelle bei 600 Watt 1-2 Minuten schmelzen (VORSICHT! Keine höhere Wattzahlen verwenden, da die Schokolade sonst anbrennen könnte. Und immer wieder nach der Schokolade schauen und umrühren). 
  6. Nun nehmt ihr eure Rosen aus der Form heraus und säubert die Form gründlich. 
  7. Gebt nun so viel Schokolade in die Form hinein bis der Boden einen halben cm bedeckt ist. Dann drückt ihr euer Küchlein vorsichtig in die Form.
  8. Sobald alle Rosen Cakepops fertig sind, gebt ihr das ganze noch einmal für 15 Minuten in den Gefrierschrank.
  9. Die Cakepops sollten sich jetzt leicht von der Silikon Form lösen.
Muttertags Rosen Cakepops
Muttertags Rosen Cakepops

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbacken. 😉

Bis Bald

Eure Kathi 🙂 ♥

Muttertags Rosen Cakepops
Muttertags Rosen Cakepops

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.