Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

Hallo meine Lieben,

ich möchte euch heute meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam vorstellen. Leider muss ich muss zugeben, dass es bis jetzt keine Stadt gab, die ich schöner fand als München. Ich bin ein komplettes Münchner Kindl und liebe diese Stadt unglaublich. Allerdings ist Amsterdam schon verdammt nah an München heran gekommen.

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

Was mich wahnsinnig überrascht hat, ist, dass der interessante Teil der Stadt super winzig ist. Der Innenstadt Kern ist in Form eines Halbkreises um „Amsterdam Centraal“, dem Hauptbahnhof, angeordnet und man erreicht alle Orte von dort aus innerhalb 45 min spazieren gehen oder weniger.

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

Van Stapele Koekmakerij

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

So haben wir gleich zufällig am ersten Tag den fantastischen Keksladen „Van Stapele Koekmakerij“ gefunden, der in wirklich jedem Reiseführer drin steht. Wir klugen Kinder haben uns natürlich keine besonderen Ziele gesetzt oder Tagesabläufe erstellt. Wir wollten einfach mal drauf los laufen, ganz nach dem Motto „unkompliziert und stressfrei einen Städtetrip genießen“.

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

Und so wollte es das Schicksal wohl, dass wir auf diesen Keksladen stoßen, den wir danach im übrigen nicht nochmal gefunden haben, obwohl wir den Ort extra in unsere Karte eingezeichnet haben.

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

Der Laden bietet nur eine Sorte von Keksen:

 „Dunkle Schoko Kekse mit einem weißem und weichem Schoko Kern“

Und ich kann nur sagen, das sie auf jeden Fall jede Sünde wert sind.

Noordermarkt

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

Wir sind natürlich nicht komplett planlos nach Amsterdam gefahren und haben schon einige Orte herausgesucht, die wir gerne sehen möchten, unter anderem den Noordermarkt.

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

Der Noordermarkt ist ein richtiger „Soulfood Markt“ mitten im Jordan Viertel, meiner Meinung nach eine der schönsten und angesagtesten Gegenden in Amsterdam.

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

Sobald man diesen Markt betritt, fühlst man sich wie ein kleines amsterdamisches glückliches Kind, das auf dem Fahrrad durch die Grachten düst und nie mehr absteigen möchte. Ok ein bisschen übertrieben, aber was ich damit eigentlich sagen wollte, ist, dass man unbedingt bei diesem Markt vorbeischauen muss, wenn man mal nach Amsterdam fährt. 😉

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

Café Winkel 43

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

Direkt am Noordermarkt haben wir auch gleich einen weiteren meiner Lieblingsplätze gefunden: „Café Winkel 43“

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

In dieses Café sind wir glaube ich auch nur gegangen, weil eine riesen Schlange davor stand. So spannend sah das nämlich gar nicht aus, mehr nach „Netter Alte Dame Treff“. Wir haben uns natürlich nach dem Motto „Wo viele Menschen sind, da muss auch irgendwas gutes sein!“, trotzdem sofort in die Menschenmenge gestürzt, um (trommelwirbel) den besten Apfelkuchen in Amsterdam zu ergattern.

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

Der Apfelkuchen war sehr sehr lecker und wir sind auch noch ein zweites Mal hingegangen. Wenn ich dort wohnen würde wäre ich vermutlich Stammkunde. 😉 Allgemein habe ich in diesem Urlaub, glaube ich vier Apfelkuchen gegessen. 😀 Und noch ein paar andere Kuchen. 🙂

Yscuypje

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

Das beste Eis in Amsterdam findet ihr eindeutig bei Yscuypje.

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

Viel mehr gibt es dazu nicht zu sagen außer, dass ihr das Eis unbedingt an eine der tollen Grachten schlemmen solltet. Setzt euch einfach an das Ufer und genießt die Atmosphäre. 🙂

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

Stach

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

Mein letzter Lieblingsplatz ist der Supermarkt „Stach“. Ich habe noch nie so einen coolen Laden gesehen.

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

Er ist eher klein gehalten und bietet aber trotzdem alles was ein Foody Herz benötigt, inklusive toller Probiertüten mit Cookies, Gevulde Speculaas, Meringue, Brot, Schokolade, Bananenbrot und noch viel mehr.

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

Ich hoffe euch hat mein Amsterdam Artikel gefallen und ihr könnt auch was damit anfangen. Außerdem habe ich euch wieder die Orte in der Map unter dem Artikel markiert. 🙂

Ich wünsche euch noch einen wundervollen Tag!

Meine fünf Lieblingsplätze in Amsterdam

Bis Bald

Eure Kathi 🙂

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.