Bunte Tomaten Tarte mit Michael von salzigsuesslecker

Hallo Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch den lieben Michael von salzigsuesslecker und seine fantastisch aussehende Bunte Tomaten Tarte vorstellen. Ursprünglich wollte ich euch die portugiesischen Vanille Törtchen vorstellen, allerdings verspüre ich gerade mehr Lust auf Salziges und da hat der liebe Michael ein ausgiebiges und umfangreiches Angebot.

Ich kann mich gar nicht satt sehen an den tollen Sachen, nur um ein paar Beispiele zu nennen, da wäre einmal seine tolle Weihnachtsdinner Kreation oder seine verschiedenen Gerichte mit Fleisch, wie der Zwiebelrostbraten auf Portwein- Schalotten mit Topinambur- Püree. *nomnom* Wenn ich mal groß bin und ganz viel Geld habe, um mir gutes (!) Fleisch leisten zu können, wird das alles nachgemacht. 😀

Aber auch im veganen Bereich findet ihr richtig tolle Rezepte auf seinem Blog. Mein heimlicher Favorit ist der Vegane Birnen Schoko Brownie. 😉

Nicht nur Rezepte hat er tolle zu bieten, sondern auch eine wundervolle Persönlichkeit. Für mich ist er wie der Papa aller Food Blogs. Wenn ich dringenden Rat bräuchte, würde ich sofort zu Michael gehen. Außerdem steckt wahnsinnig viel Tradition und Kultur hinter seinem Blog, was ich zum einem sehr spannend finde und zum anderen auch sehr wichtig finde.

Michael verarbeitet nämlich handgeschrieben Rezepte seines Urgroßvaters Julius Rehbein. 😀 Ist das nicht ultra cool?  Da hat er einen Rezept Zettel aus dem gefühlten Mittelalter vor sich liegen und darf das Rezept neu verarbeiten. Ich finde sowas richtig spannend und mitreißend. 🙂

Also falls ich euer Interesse geweckt habe, schaut unbedingt mal bei ihm vorbei und lasst mir einen lieben Gruß von mir da. Ich werde euch jetzt erstmal das Rezept vorstellen. 😉

Zutaten Mürbeteig

  • 250 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 100 g Ricotta
  • 1 Eigelb
  • 1 Pr. Salz

Zutaten Füllung

  • 500 g Kirchtomaten
  • 6 Basilikumstängel
  • 3 Eier
  • 50 g frisch geriebener Parmesan
  • 75 g Creme fraiche
  • 100 ml Milch
  • schwarzer Pfeffer
  • Muskatnuss

Anleitung Mürbeteig

  1. Weiche Butter mit dem Mehl vermengen.
  2. Ricotta, Eigelb und etwas Salz hinzufügen und zu einem geschmeidigem Teig verkneten.
  3. Den Teig nun für eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Anleitung Füllung

  1. Tomaten waschen und halbieren.
  2. Basilikumblätter, Eier, Parmesan, Creme fraiche und Milch in einen Rührbecher geben und mit dem Pürierstab zerkleinern.
  3. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Anleitung Zusammensetzung Bunte Tomaten-Tarte

  1. Ofen auf 180° Umluft vorheizen.
  2. Tortenform (Durchmesser: 24 cm oder 24x 12 cm) ausfetten.
  3. Den Teig mit etwas Mehl ausrollen und gut in die Form drücken.
  4. Tomaten in die Form legen und die Füllung darauf verteilen.
  5. Auf der untersten Schiene 40- 45 min backen.
  6. Nun die Torte noch etwas auskühlen lassen und schon kann sie serviert werden. 🙂

Viel Spaß beim Nachkochen 🙂

Bis Bald

Eure Kathi :)♥

One thought on “Bunte Tomaten Tarte mit Michael von salzigsuesslecker”

  1. Tolles Rezept und sympathisch geschriebener Beitrag. Ich bin auch ein großer Fan von Michael und seinem Blog . Sein Ur-Opa und meine Ur-Oma waren die gleiche Generation (1890-1910). Irre, diese alten Rezepte und wie ich fände das sehr schade, wenn die in Vergessenheit gerieten.
    Liebe Grüße
    Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.